Warenkorb

Silja Walter

Das dreifarbene Meer

Meine Heilsgeschichte – eine Biografie

topos premium

176 Seiten, Klappenbroschur, 21,5 cm

1. Auflage September 2016

Topos plus Verlagsgemeinschaft, Kevelaer

ISBN / Code: 978-3-8367-0017-7

17,95 €inkl. MwSt. zzgl. Versand



„Das dreifarbene Meer“, wie Silja Walter ihren Berufungsgrund nennt, ermutigt die benediktinische Nonne, ihren Weg zu gehen und Gott in ihrer persönlichen Heilsgeschichte nicht davonzulaufen. Nicht selten entstehen in deren Eng-Passen literarische Meisterwerke: „Ist hinter allen Dingen, die scheinbar nicht gelingen, doch einer, der mich liebt“ (aus dem Lied der Armut).

Silja Walter, geb. 1919 in Rickenbach bei Olten (Schweiz), studierte Literatur in Freiburg/Schweiz. Seit 1948 lebte sie bis zu ihrem Tode 2011 als Sr. Maria Hedwig im Benediktinerinnen-Kloster Fahr bei Zürich. Sie erhielt zahlreiche Ehrungen im Literatur- und Kulturbetrieb, unter anderem den Preis der schweizerischen Schillerstiftung. Im Paulusverlag erscheint die Gesamtausgabe ihrer Werke.